Aufgelesen und kommentiert 2018-11-15

/ SPD-Abschied von der Agenda 2010 – aber keiner nimmt sie ernst
/ DIE LINKE deckt auf: Jeder Vierte muss am Wochenende arbeiten
/ Pflegestärkungsgesetz: Krise als Normalzustand
/ Immobilienkonzerne profitieren von steigenden Mieten
/ Blackrock-Monopoly: Friedrich Merz zockt gegen deutsche Firmen
/ GRÜNE und LINKE und die Migration
/ Regierung will die Anonymität im Internet einschränken
/ Polizeigewerkschaft DPolG: „Videoüberwachung zur Kontrolle von Fahrverboten“
/ Handelsverband Deutschland: Dieselfahrverbote sind Gift für den Handel
/ Die Energie- und Klimawochenschau
/ Diesel-Fahrer

„Aufgelesen und kommentiert 2018-11-15“ weiterlesen

Aufgelesen und kommentiert 2018-11-14

/ SPD will Hartz IV abschaffen, CDU will Hartz IV reformieren, Grüne wollen Hartz IV ersetzen
/ Schuldneratlas: 4,13 Millionen Menschen in dauerhafter Überschuldungsspirale
/ Acht-Punkte-Plan für eine Renaissance der Deutschen Bahn
/ Bericht des Bundesrechnungshofs: Schlampereien auf 300 Seiten
/ Die AfD und das liebe Geld – Alice Weidel unter Druck
/ Berlin informiert Handynutzer über Funkzellenabfragen
/ Regierungen der EU-Länder einig: Fingerabdrücke im Ausweis kommen
/ Macron: „Internet muss reguliert werden, um frei zu bleiben“
/ Menschenleben gegen Profit: Im Jemen opfert der Westen ein ganzes Volk
/ Neonazi-Terrorzelle in der Bundeswehr umfassender als bisher bekannt
/ Bürgerwehren bei Rechten besonders beliebt
/ Weitere Sammelabschiebung: 18. Abschiebeflug nach Afghanistan
/ Baden-Württemberg: Einziges Bundesland mit Studiengebühren für Nicht-EU-Ausländer
/ Weil Waterbording nicht reichte: CIA experimentierte mit „Wahrheitsdrogen“
/ Deutsch-Europa wird sich Großbritanniens EU-Austritt teuer bezahlen lassen
/ Spahns Telemedizin – ein Erfolgsprojekt

„Aufgelesen und kommentiert 2018-11-14“ weiterlesen

Aufgelesen und kommentiert 2018-11-13

/ Ohne Rechentricks läge der Regelsatz bei 571 Euro
/ #unten – Eine kleine Diskursgeschichte der Hate Speech gegen Arme
/ NRW: Ausbeutung im Lkw trotz Mindestlohn
/ Matthias W. Birkwald zur aktuellen Rentendebatte
/ Jens Spahn (CDU) will bis 2020 „digitales Rezept“ einführen
/ Schmiergeld: Auch SPD kassiert nun 80.000 Euro
/ FDP-Fraktionsvize Lambsdorff hält Herkunft von Vortragshonoraren geheim
/ Grenzüberschreitende Kritik an biometrischer Gesichtserkennung in Sachsen
/ Von der Leyen in Westafrika: Traum vom Blitzkrieg
/ Seit Bundeswehreinsatz: „Lage in Mali hat sich eher verschärft“
/ Seit Januar sind mehr als 2000 Flüchtlinge im Mittelmeer ertrunken
/ Die Sintflut kommt
/ Neulich bei der Demo gegen Wohnraummangel

„Aufgelesen und kommentiert 2018-11-13“ weiterlesen

Aufgelesen und kommentiert 2018-11-12

/ 100 Jahre Novemberrevolution in Deutschland
/ Hartz-IV-Sanktionen: BVerfG verhandelt im Januar 2019
/ Öffentliche Schulen in öffentlicher Hand!
/ Wie Investoren mit Pflegeheimen Kasse machen
/ Wohnungsnot verschärft soziale Ungleichheit
/ Die Gott-Kanzlerin
/ Bundesinstitut gab 80.000 Euro gegen Glyphosat-Berichterstattung aus
/ AfD-Spendenskandal: Über 130.000 Euro Schmiergeld für Alice Weidel
/ AfD fordert Änderung des Wahlrechts
/ FAZ vergleicht Reichspogromnacht mit Schulhofprügelei
/ Worüber DIE ZEIT noch debattieren könnte
/ Mitarbeiter der Bundeswehr warnte rechtsextreme Elite-Soldaten vor Razzia
/ Polizei erfindet G20-Randale um Linksaktivisten hausdurchsuchen zu können
/ Das BKA verhindert, dass Sicherheitslücken geschlossen werden
/ Nie wieder Krieg

„Aufgelesen und kommentiert 2018-11-12“ weiterlesen

Aufgelesen und kommentiert 2018-11-08

/ Bundesminister Heil (SPD) über Hartz-IV-Stromsperren: „Einfach Kuchen essen!“
/ Scholz streicht Milliarden: Groko verschiebt Ausbau von Ganztagsschulen
/ Bewaffnung für Bundeswehr-Drohnen konkreter als geplant
/ BASF, Telekom & Co.: Für wen deutsche Konzerne im US-Wahlkampf spendeten
/ Arbeiter protestieren gegen Schließung des Augsburger Fujitsu-Werks
/ Image von Angela Merkel hat mit der Realität nicht viel zu tun
/ Drohnenstützpunkt Ramstein: Blutspur nach Europa
/ Eingesperrt, verprügelt, erniedrigt: Misshandlungen im Asylbewerberheim Burbach
/ Hausdurchsuchungen bei Greenpeace
/ Kraftfahrtbundesamt wirbt für Autoindustrie
/ Monatsrückblick: Wie man aufsteht

„Aufgelesen und kommentiert 2018-11-08“ weiterlesen

Aufgelesen und kommentiert 2018-11-07

/ Empörender UN-Bericht über soziale Lage in Deutschland
/ SPD-Politiker tönen: „Zeit von Hartz-IV ist abgelaufen“
/ Lohnkostenzuschüsse: Sozialprogramm für Konzerne
/ Eine gute Rente ist finanzierbar
/ Stellenabbau durch Digitalisierung erreicht die Kirchen
/ YouTube wird NoTube
/ Maaßen-Nachschlag: „Gute Arbeit“
/ Studie zeigt Zunahme von Ausländerfeindlichkeit und Abwertung von Muslimen in Deutschland
/ Maaßen legt erneut nach

„Aufgelesen und kommentiert 2018-11-07“ weiterlesen

Aufgelesen und kommentiert 2018-11-06

/ Zahl der Armen steigt, Mittelschicht schrumpft
/ Bundesregierung „spart“ jährlich 25 Milliarden durch Herunterrechnen der HartzIV-Sätze
/ Verstoß gegen Menschenrecht: UN verurteilt Hartz IV-Gesetze
/ Sachsen-Anhalt will Lehrermangel mit schlecht bezahlter Mehrarbeit begegnen
/ Dänemark: Wo Pflegenotstand ein Fremdwort ist
/ Sozialdemokrat und Wirtschaftsfreund: Olaf Scholz bremst EU-Digitalsteuer
/ Halb versteckte Anzeichen für die Barbarisierung in der deutschen Gesellschaft
/ Maaßen: Ein Rechtsextremer an der Spitze des Verfassungsschutzes
/ Bayern: 100 Jahre Freistaat – 100 Jahre Nazi-Hochburg
/ Rückkehr zur Sacharbeit

„Aufgelesen und kommentiert 2018-11-06“ weiterlesen

Aufgelesen und kommentiert 2018-11-05

/ Milliardenpaket für Familien – wer wird wirklich entlastet?
/ Kurzreportage: Über 30 Jahre Fachkräftemangel-Propaganda
/ Kapitalistisches Gesundheitssystem: Der marktgerechte Patient
/ Wie eng die Bande zwischen Politik und Wirtschaftsprüfern sind
/ Ein Jahr Paradise Papers: Der Steuerdiebstahl geht ungebremst weiter
/ Wahlkampf gegen eine Merz-CDU könnte die SPD wieder auf Trab bringen
/ SPD unterstützt Rechtsruck der CDU
/ Kramp-Karrenbauer warnt vor sozialem Sprengsatz
/ Atomkraftgegner findet vorgefertigtes Urteil in Prozessakte
/ Klimapolitischer Schwindel für Fortgeschrittene
/ Ökostrom-Anteil klettert auf 38 Prozent
/ Trump Idiot, Welt in Gefahr, Klima krepiert
/ Überfällig: Seehofer schickt Maaßen in einstweiligen Ruhestand
/ Veröffentlichung im Volltext: Das AfD-interne Gutachten zur eigenen Verfassungsfeindlichkeit
/ Landeskriminalamt NRW schreddert »Feindeslisten« faschistischer Terrorgruppen
/ Wie geht es uns, Herr Küppersbusch?
/ Vielen Dank für eure Kommentare

„Aufgelesen und kommentiert 2018-11-05“ weiterlesen

Aufgelesen und kommentiert 2018-11-04

/ Armut in Deutschland: Vom Verlust der inneren Würde
/ Die Erntesklavinnen Europas
/ Der wahre Grund des Jemen-Kriegs
/ Überwachungsexporte: Union und SPD stellen Industrie vor Menschenrechte
/ BigBrotherAwards: Die Preisträger 2018
/ Bundesrechnungshof kritisiert Privatisierungspläne für Toll Collect
/ Frisches Schmiergeld: CDU kassiert 60.000 Euro als „Parteispende“
/ Warum es OK ist, dass wir das Leben von Superreichen finanzieren
/ Rot-Rot-Grün betreibt Privatisierung der Berliner Schulen
/ Merkels schrittweiser Rückzug
/ ARD rollt für Friedrich Merz (CDU) den Roten Teppich aus
/ Hambacher Forst: Örtliche SPD macht Stimmung gegen »Ökomob«
/ Die ignorierte Öl-Katastrophe
/ Gesetzentwurf: Bundesinnenministerium will Fingerabdrücke von 6-Jährigen
/ Rassistische Sprüche und rechtes Gedankengut: Ex-Azubi packt über die Polizei in Sachsen aus
/ Horrorabschiebung unter Federführung von Rot-Rot-Grün in Berlin
/ Erneut Großrazzia der Polizei in Flüchtlingsunterkunft
/ Bundesregierung hält an Ausbildungshilfe für Polizei in Saudi-Arabien fest
/ Hartz-IV-Banden betrügen Staat um 50 Millionen Euro

„Aufgelesen und kommentiert 2018-11-04“ weiterlesen